Kreuz&Quer - die Jubiläumsrallye

Anlass: 60 Jahre Jesuskirche Haar

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Haar feiert mit einem Festakt am 23. und 24. Juli 2022 ihr 60-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet ein etwas anderer Sponsorenlauf statt: Wir wollen "kreuz&quer" das Gemeindegebiet erkunden, Spaß haben und vor allem Gemeinschaft erleben. Der Erlös des Sponsorenlaufs dient der Schuldentilgung der Gemeindehausrenovierung sowie der finanziellen Unterstützung der Gemeindearbeit.

 

Idee: Für jeden eine geeignete Route

Eingeladen zum Sponsorenlauf ist jeder und jede, egal ob er/sie zur Kirchengemeinde gehört oder nicht.

Die Teilnehmenden wählen eine der drei unterschiedlich langen Routen aus. Jede umfasst zehn Stationen, die erreicht werden sollen und an denen jeweils eine Aufgabe zu erfüllen ist. Je Station können zwei „Punkte“ erzielt werden: Ein Basispunkt für das Erreichen der Station und ein weiterer Punkt bei erfolgreichem Lösen der gestellten Aufgabe.

Pro Runde können somit 20 Punkte gesammelt werden. Teilnehmende können Runden abkürzen, mehrfach absolvieren oder bei einer längeren Route auch Extrapunkte erwerben. Spätestens um 17:00 Uhr treffen sich alle Teilnehmer wieder an der Jesuskirche und geben ihre Laufkarte mit ihren Antworten zur Auswertung ab. Die Ergebnisse werden am Folgetag im Rahmen des Gemeindefestes bekannt gegeben.

Routen und Mitmachoptionen

Mitmachen kann jeder oder jede, egal ob sportlich engagiert, gut zu Fuß oder eher gemütlich unterwegs:

Fahrradfahrer*innen können zwischen zwei Routen auswählen. Die kürzere ist für „Genuss-Radler“ gedacht, die auf einer gemütlichen Tour über Wasserturm, Eglfing, Ottendichl, Salmdorf, Gronsdorf und Ortskern Haar (Länge 16 km, Fahrzeit ca. 1 Stunde) das Gemeindegebiet erkunden. Die etwas sportlichere Route führt noch über Vaterstetten/Baldham mit einer Strecke von 24 km.

Für flotte Spaziergänger*innen, sportliche Familien, neugierige Kinder, fitte Senioren*innen oder Nordic-Walker*innen bieten wir eine knapp 4 km lange Tour durch Haar rund um die Jesuskirche an.

Für Menschen, die es etwas gemächlicher angehen wollen, Rollator oder Rollstuhl nutzen, sowie für Familien mit Kinderwagen und Laufrad gibt es eine kürzere Runde rund um die Jesuskirche.

Alle Runden können jederzeit abgekürzt oder frühzeitig beendet werden.

Start und Ziel für alle Routen ist die Jesuskirche (Waldluststr. 36). Wir beginnen am 23.07.2022, um 14:00 Uhr. Nach der Einteilung und der Versorgung mit Proviant geht´s los! Spätestens um 17:00 Uhr treffen sich wieder alle an der Jesuskirche.

Sponsoren: Mitmachen und unterstützen

Mitmachen und Unterstützen kann man auf zwei Arten:

  1. Der Teilnehmende meldet sich mit seinem persönlichen Sponsor an, absolviert eine der Runden und läßt sich seinen Einsatz von seinem Sponsor honorieren.
  2. Teilnehmen kann man auch, indem man als Sponsor*in die Patenschaft für eine Person übernimmt und sich an deren Erfolg freut.

Sponsoren verpflichten sich vorab je Punkt einen bestimmten Betrag zu zahlen. Prinzipiell können sie den Betrag frei wählen. Ein Orientierungswert ist 5 € je Punkt, so dass auch bei 20 Punkten der finanzielle Aufwand überschaubar bleibt. Der Betrag darf aber gerne auch höher angesetzt oder mittels eines Maximalbetrags gedeckelt werden.

 

"Signal": Spaß und Motivation

Wer möchte, kann über den Messenger-Dienst "Signal" in eine Rallye-Chatgruppe aufgenommen werden. Während der Tour können die Teilnehmenden Fotos, Videos und Erlebnisse in die Gruppe stellen, um lustige Momente zu teilen und sich gegenseitig zu motivieren.

 

Siegerehrung: Und der Preis geht an …

Am Folgetag (24.07.2022) treffen sich die Teilnehmenden und Sponsoren auf dem Gemeindefest zu einem gemütlichen Beisammensein bei Essen, Trinken und einem attraktiven Rahmenprogramm. Ein Höhepunkt wird die Bekanntgabe der Ergebnisse des Sponsorenlaufs und die Siegerehrung um 13:30 Uhr sein. Lassen Sie sich überraschen, wer in welcher Disziplin gewonnen hat.

 

Anmeldung: 

Sie können sich als Teilnehmer*in oder Sponsor*in online registrieren oder das beigefügte Anmeldeformular an das Pfarramt der Jesuskirche senden. Ihre Anmeldung sollte bis zum 18.07.2022 bei uns eingehen.