Stellenangebote

 

Der EKiM Zweckverband, sucht für das Haus für Kinder in Haar

ab sofort eine ständige Stellvertretende Einrichtungsleitung

(Erzieher, Kindheits-, oder Sozialpädagogen) (m/w/d)

 

Wir suchen dich…als Verstärkung für unser offenes Haus für Kinder in Haar!

 

Wir wünschen uns:

 

  • Ausbildung zur Erzieher/-in mit staatlicher Anerkennung, Sozialpädagoge/-in Kindheitspädagoge/-in
  • Erfahrung als Gruppenleitung in der Altersgruppe 0-6 Jahre, fundierte päd. Fachkenntnisse
  • Ein sicheres Auftreten sowie ein klares Rollenverständnis gegenüber Mitarbeitern, Eltern und der Gemeinde
  • Engagement, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • einen strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsstil, mit der Freude und Motivation Akzente in der pädagogischen Arbeit zu setzen

 

Ihre Aufgaben im Besonderen:

  • Wahrnehmung der Dienst- und Fachaufsicht in Abstimmung mit der Einrichtungsleitung über die Mitarbeiter in der Einrichtung
  • Anleitung und Unterstützung der Fachkräfte und der pädagogischen Ergänzungskräfte
  • Förderung der Entwicklung der Kinder, Sicherstellung der Dokumentationsarbeit
  • Wahrnehmung der Elternarbeit, Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat
  • Mitarbeit bei der Umsetzung der Qualitätsentwicklung und Sicherstellung der Rahmenbedingungen der Einrichtung sowie stetige Fortschreibung der Konzeption

 

 Wir bieten:

  • Die Möglichkeit ihre persönlichen Stärken einzubringen, Freiraum für Kreativität und Flexibilität
  • Regelmäßige stellvertretende Leitungsrunden und Dienstgespräche, enge Zusammenarbeit mit dem Träger
  • Pädagogische Begleitung durch die Geschäftsführung durch kollegiale Beratung
  • Ein offenes Konzept zu gestalten und zu prägen
    • Eine Festanstellung bei einem fortschrittlichen Träger
    • Ein sicherer Arbeitsplatz mit guter Bezahlung
    • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Vergütung nach Anlage 7 DIVO (Ergänzung zur Entgeltordnung zum TV-L)

 

30 Urlaubstage, zusätzlich 3 weitere Tage (Buß-und Bettag, 24. und31.Dezember) ) sowie Anspruch auf Jahressonderzahlung nach den Vorgaben der evangelischen Kirche in Anlehnung an den TV-L

  • Eine Betriebsrente besteht bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • Bei Vorliegen der Voraussetzungen wird ein Fahrtkostenzuschuss gewährt

 

Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zur Evangelisch–Lutherischen Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland angeschlossen ist.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt

Auskünfte bei:                                                            

Leitung: Frau Enk                                                      

Tel: 089/18912240                                                   

 

Bewerbung bitte an:

EKiM – Zweckverband

Johanna König-Müller, Geschäftsführung

Landwehrstr. 11, 80336 München

 Tel: 089/5516-185