Weihnachten 2020

Durch Corona hat sich unser Leben stark verändert.

Deshalb werden viele Menschen die Advents- und Weihnachtszeit ganz anders erleben.

Eines aber ist gewiss: Gott hat mit der Geburt seines Sohnes ein Hoffnungszeichen in die Welt gesendet.

Diese Hoffnung wollen wir auch in diesem Jahr feiern! Gott bei euch!


Angebot für Familien mit Kindern: Ökumenischer Krippenweg durch Haar

Sich als Familie auf den Weg zur Krippe machen und der Weihnachtsgeschichte auf die Spur kommen - das geht auch trotz Corona.

Jeweils um 13.30 Uhr, 14.30 Uhr und 15.30 Uhr haben Sie die Möglichkeit an der Jesuskirche zu starten. Danach kann es dann zur nächsten Station weitergehen.

5 Familien mit jeweils bis zu höchstens 6 Personen können zu den Startzeiten sich auf den Weg begeben.

Bitte beachten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Vor und in der Kirche gilt Maskenpflicht!

Anmeldung ist erforderlich. Bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt mit unserem Pfarrbüro auf (089/18912224).

 

Für alle die, die den Krippenweg nicht gehen konnten, hier noch einmal das Hirtenspiel zum Anschauen:

https://youtu.be/8mtJZWFfFc8

https://youtu.be/pjMo4I1UTNs

https://youtu.be/aUez-MjlWaE


Bitte beachten Sie die geänderten Gottesdienstzeiten an Heilig Abend! Aufgrund der neuen Bestimmungen ist es erforderlich, dass Sie sich zu den Christvespern und zur Waldweihnacht anmelden. Nutzen Sie dafür bitte die Rubrik "Veranstaltungstermine". Wenn Sie den jeweiligen Gottesdienst anklicken, werden Sie automatisch zur Online-Anmeldung gelangen.


Christvespern

Die Christvespern am 24.12.2020 um 17.00 Uhr und 18.30 Uhr finden als Freiluftgottesdienste auf dem Kirchhof statt. Die Sitzplätze in der Jesuskirche sind für diejenigen bestimmt, denen es nicht möglich ist, einen Gottesdienst im Stehen mitzufeiern.

Denken Sie daher bitte an der Witterung angepasste Kleidung und ggf. einen Regenschirm. Vor und in der Kirche gilt Maskenpflicht!

Die Christvesper um 17.00 Uhr in Gronsdorf auf dem Seminargelände ist ein reiner Freiluftgottesdienst.


Die Christmette, 24. Dezember 2020, muss bereits um 19.45 Uhr beginnen!